Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Willkommen auf der HOMEPAGE der Gemeinschaftsschule "A. S. Puschkin"

Hier kann man sich nicht anmelden aber informieren und anschauen!

 Arbeitskreis Logo

 

erasmusplus_logo_all_en_300dpi.jpg      dpjw_logo.jpg

 

img_20220922_wa0000.jpg

   

9_logo.jpg


screenshot_20230508_111415_adobe_acrobat.jpg

 

 

 

Wichtige Termine für das Schuljahr 2024/2025

Schülerbetriebspraktika

 

Klasse 9a     12.08. - 23.08.2024

Klasse 9b     26.08. - 06.09.2024

Klasse 9c     09.09. - 20.09.2024

 

BRAFO-Projekt, Strukturelement 4

 

Klasse 9a     13.09.2024

Klasse 9b     20.09.2024

Klasse 9c     27.09.2024

Musicalfahrt nach Bochum

Der alljährliche Musicalbesuch, welcher im Rahmen des Musikunterrichtes stattfindet, führte
die 9. und 10. Klassen dieses Jahr in das Musical Starlight Express. Am 21.03.2024 machten wir uns mit 77 Schülerinnen und Schülern auf in das ca. 360 km entfernte Bochum.
Nach der Ankunft in Bochum erkundeten die Kinder in Kleingruppen für 3 Stunden die Stadt.
Um 20:00 Uhr startete dann das rasanteste Musical der Welt. Wir hatten sehr gute Plätze
und die Lokomotiven rauschten direkt an uns vorbei. Gemeinsam erlebten wir die Geschichte von Rusty, Pearl, Electra, Greaseball und vielen mehr. Nach der 2,5 stündigen Aufführung begaben wir uns, immer noch beeindruckt und
begeistert von all den Eindrücken, auf die Heimreise nach Oschersleben.

 

starlight_express_4.jpg

Jana Kunert - unsere Schulsiegerin beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs!

Alljährlich richtet der Verein KulturHeimat Haldensleben e.V. den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs aus. In diesem Jahr wurde unsere Gemeinschaftsschule "A. S. Puschkin" durch Jana Kunert, unserer Schulsiegerin aus der Klasse 6b mehr als würdig vertreten. Gemeinsam mit 15 weiteren Vorlesern stellte sich Jana der Herausforderung vor einem Publikum vorzulesen. Die Moderatorin Kerstin Frenzel spricht über einen unglaublich emotionalen Tag mit viel Applaus für grandioses Vorlesen: "Ich bewundere ihren Mut und alle können so stolz auf sich sein. Das hat die überaus gute Leistung beim Lesen des Fremdtextes gezeigt."

 

Lesen und auch das Vorlesen sind wichtige, das Leben bereichernde Fähigkeiten. Wir freuen uns mit Jana über ihren Erfolg und hoffen, dass ihr gutes Beispiel ein gutes Vorbild für unsere Schülerinnen und Schüler ist.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

alle.jpg jana.jpg

Azubi-Talk! Nächste Termine für 2024

azubi_talk_plakat_a3_210224.jpg

Bildungsministerin Eva Feußner übernimmt Schirmherrschaft für regionale
Berufsorientierung an Schulen

Bildungsministerin Eva Feußner wird Schirmherrin der kommenden Staffel „#Azubitalk“ des Arbeitskreises „Schule trifft Wirtschaft“ im Landkreis Börde. Dabei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Gemeinden Wanzleben und Oschersleben.

 

Der Arbeitskreis versteht sich als ein wirtschaftliches Netzwerk im Landkreis Börde und hat sich zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schülern die beruflichen Chancen und Perspektiven vor der eigenen Haustür aufzuzeigen. Damit soll vor allem aktiv der Übergang von der Schule ins Berufsleben unterstützt werden. Zudem dient das Projekt der regionalen Fachkräftesicherung. Mittlerweile geht der Azubitalk in die dritte Staffel.


Bildungsministerin Eva Feußner: "Der Azubitalk ist ein lebendiges Beispiel für gute Berufsorientierung in der Schule und die erfolgreiche Verbindung von Bildung und Wirtschaft im ländlichen Raum. Dass der Azubitalk bereits in die dritte Runde geht, spricht für sich. Dieses Projekt trägt maßgeblich zur Zukunftsfähigkeit der Region bei."

 

Neben dem Azubitalk, der live in die Schulen gestreamt wird, sollen regionale Berufsmessen und Aktionen über Social-Media-Kanäle helfen, junge Menschen und die Wirtschaft in der Region miteinander zu vernetzen.

 

Weiterführender Link: schule-trifft-wirtschaft-boerde.de




Ansprechpartner der Arbeitsagentur

Für die Berufsfindung und weitere Fragen zu den Themen Ausbildung, Beruf, was kann ich mit meinen Fähigkeiten werden usw.,  haben wir jetzt eine direkte Ansprechpartnerin für unsere Gemeinschaftsschule "A.S. Puschkin".

 

Frau Möhring steht mit Rat und Tat zur Verfügung. Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten stehen hier bereit.

Freiwilliges soziales Jahr

Das Deutsche Rote Kreuz bietet noch Plätze für ein freiwilliges soziales Jahr an.

Für alle, die später mit und für Menschen arbeiten möchte, jedoch noch nicht genau wissen in welchem Bereich,

ist dies die beste Gelegenheit erste praktische Erfahrungen zu sammeln.


Weitere Informationen findet ihr hier.

Bitte informieren Sie sich auf der HOMEPAGE und der Startseite der Lernplattform MOODLE über den aktuellen Stand der Schulsituation!

 



 




Datenschutzerklärung