Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Sekundarschule "A. S. Puschkin"


Unsere Schule, die den Namen "A. S. Puschkin" trägt, wurde 1896 erbaut.

In den vergangenen Jahren wurde das rote Backsteingebäude saniert.

Vom Standort Puschkinstraße aus gesehen, befindet sich im rechten Gebäudeteil die Grundschule Puschkin.

Der linke Teil des Altbaus sowie die sich dahinter befindenden Verbinder, Foyer, Aula und Neubau beherbergen die Sekundarschule.


In der Sekundarschule lernen ca. 300 Schüler, die von 22 Lehrern unterrichtet und von einer Schulsozialpädagogin betreut werden.


Die Sekundarschule „A. S. Puschkin“ ist eine Schule, in der die Schüler vom 5. – 10. Schuljahrgang unterrichtet werden.


Sie erhalten eine Allgemeinbildung mit der Perspektive auf eine Berufsausbildung.


 

Die Schüler lernen vom 7. Schuljahrgang an in verschiedenen Bildungsgängen und Organisationsformen:


 

a) Realschulabschluss bezogene Klassen


 

b) Kombinierte Klassen


 

Schulgebäude, Nebengebäude und Außenanlagen der Sekundarschule erhielten 2012/2013 eine umfassende Sanierung, Modernisierung und Erweiterung.


 

15 allgemeine Unterrichtsräume, die als Klassenräume dienen, zuzüglich Fachunterrichtsräume für Biologie, Chemie, Physik, Musik, Geographie, Kunst einschließlich der Vorbereitungsräume stehen den Schülern zur Verfügung.


 

Zusätzlich zum Computerkabinett ist ein Sprachlabor eingerichtet, das für den Fremdsprachenunterricht in den Fächern Englisch, Französisch und Russisch genutzt wird.


 

Außerdem stehen folgende Projekträume zur Verfügung:


 

- Kreativraum „Handwerkliche Kunst“ mit Vorbereitungsraum
- Musikraum mit fest installierten Keyboards
- Technikunterrichtsräume einschließlich Elektrotechnik
- Hauswirtschaftsraum als Lehrküche.


 

Die Vernetzung der Unterrichtsräume und der Anschluss an das Internet ermöglichen eine qualitativ bessere Arbeit im Projektunterricht. Die Schüler können so lernen, mit modernen Medien umzugehen und aus dem Medium Internet umfangreiche Informationen zu bestimmten Themen zu gewinnen, was als ein Ziel im Schulprogramm festgehalten ist.


 


Für ihr Wohlbefinden und zum Wissenserwerb stehen unseren Schülern auch  Räumlichkeiten zur Verfügung, wie z.B.:


 

- Cafeteria/Speiseraum
- Bibliothek.


 

Die moderne Turnhalle mit Außensportanlagen ermöglicht den Sportunterricht der Sekundarschule.

 

 





Datenschutzerklärung